Unser Grundsatz

Unser Grundsatz

Unsere FKK-Grundsätze garantieren die Achtung der Werte der Freikörperkultur!

  • Die Mitglieder des Verbandes « Fédération des Espaces Naturistes en France » (F.E.N.) heißen alle Naturisten in ihren Camping-Feriendörfern willkommen, gleichgültig ob mit oder ohne FKK-Mitgliedschaft. Im Hinblick auf Freikörperkultur und Umweltschutz wird an folgenden Grundsätzen festgehalten :
  • Wir fördern eine vernünftige Freikörperkultur, natürlich und familienfreundlich.
  • Wir setzen Zeichen der Toleranz und des Respekts in Harmonie zueinander.
  • Es wird darauf Wert gelegt, dass die gemeinsame Nacktheit die Regel bleibt, auch wenn bei Heranwachsenden eine altersbedingte Toleranz respektiert wird.
  • Wir sind offen gegenüber Personen, die die Freikörperkultur erst kennenlernen möchten.
  • Wir garantieren die Ruhe unserer Feriengäste, bieten aber gleichzeitig sportliche oder kulturelle Aktivitäten für alle, die dies wünschen.
  • In unseren Camping-Feriendörfern werden Fehlverhalten wie Voyeurismus und Exhibitionismus, welche Kinder und Erwachsene schockieren könnten, nicht toleriert.
  • Wir achten auf Umweltschutz und die Bewahrung der Natur in unseren Anlagen. Dazu gehören ein verantwortlicher Umgang mit Ressourcen wie Wasser und Energie sowie die Mülltrennung.
  • Wir fördern umweltgerechten Tourismus und privilegieren lokale wie regionale Produkte von Bio-Bauern und Landwirten.
  • Wir informieren unsere Feriengäste über Möglichkeiten das ganze Jahr hindurch Freikörperkultur zu betreiben, sei es im Rahmen von lokalen, nationalen oder Internationalen Vereinen und Verbänden.
  • Umliegende touristische Sehenswürdigkeiten und kulturelle Aktivitäten werden von uns bevorzugt angeboten.